Messer Intensiv

Sonntag, 9. September 2018

Start: 10:00 Uhr

Bekanntgabe nach Anmeldung

Als wenn's das letzte Mal wäre! Das Training mit bzw. der Abwehr von Messern, ist Kernbestandteil unseres regelmäßigen Trainings. Grund dafür ist schlicht die Tatsache, dass Stich- und Schnittwaffen relativ häufig vorkommen. Dass wir im Rahmen einer Auseinandersetzung einer Stich- oder Schnittwaffe begegnen ist, im Verhältnis zu einer Schusswaffe, extrem wahrscheinlicher.

So bieten wir euch diesen Tag als besonderes Intensivtraining an. Ihr baut auf bisheriger Erfahrung auf, geht damit in die Tiefe, lernt viele neue Sachen kennen und könnt eure Fähigkeiten auf die Probe stellen. Es erwarten euch einige Experimente, vor allem aber eine ganze reihe realistischer Szenario-Trainings unter "unmöglichen" Bedingungen. Das wird ein Fest!

Themen-Auszug:

  • Intensiv-/Drill-Training im Einsatz von Stich- und Schnittwaffen
  • Szenario-Training unter realistischen Bedingungen mit Video-Aufzeichnung
  • Training mit Farb-Markierern
  • Wirksame Abwahr von Stichen und Schnitten zum Kopf
  • Bodenkampf unter Messereinsatz
  • Theorie: Mythbusters - Aufräumen mit falschen Vorurteilen oder Gerüchten zum Thema Messerkampf

Coach für den Tag ist Ludwig (UNITED Knight Fighting Instructor).

Preis:

  • Mitglieder: 49€
  • Ermäßigt: 59€
  • Standard: 69€

Fragen? Bitte immer gerne an Ludwig.